Der Umweltzauberer

Zu niedlich, Kinder wollten unbedingt Autogramme nach der Show

Zu niedlich, obwohl ich kein Kinderzauberer bin, wollten viele Kinder unbedingt Autogramme nach der Show

Vor zwei Wochen hatte ich einen Auftritt für das Bundesamt für Naturschutz in Bonn auf dessen Familienfest. Der Auftritt wurde fast ein halbes Jahr vorher gebucht, wobei mein normales Bühnenprogramm gebucht wurde.

Eine Woche vor dem Auftritt schaute ich mich auf der Webseite des Bfn um zu sehen was über das Fest zu finden wäre. Dabei stieß im Flyer bei der Auflistung des Tagesprogramms auf folgenden Programmpunkt:

Umweltzauberer Tom Bennett

Mein Adrenalinpegel schoss nach oben. Schließlich hatte ich kein umweltspezifisches Zauberprogramm. Panisch rief ich beim Bfn an. Dort wurde mir mitgeteilt, dass irgendjemand von der PR Abteilung hätte die Idee gehabt, da es passender zu einer Veranstaltung des Bfn wäre. Als ob die Gäste nicht einfach nur Spaß haben dürften.
Er beruhigte mich dann aber, ich solle mein normales Programm spielen, die Gäste würden auf dem ganzen Fest schon mit Umwelt zugeschüttet, da wäre etwas Erholung ganz gut. Mir viel ein gewaltiger Stein vom Herzen.

Das Familienfest war ein gewaltiger Erfolg. ca. 4000 Besucher kamen über den Tag hinweg. Die Mitarbeiter des Bfns hatten tolle Stände aufgebaut, an denen man aktuelle Informationen zu Umweltthemen, aber auch viele Spielstationen für Kinder finden konnte.

IMG_0572

f4fa998bf1

Fräulein Brehm brachte den Kindern beisternd die Welt der Wölfe nahe
Foto: U. Euler

IMG_0583

Für meinen Auftritt gab es viel Applaus und ein Junge meinte danach zu mir “Das waren die besten Zaubertricks die er bisher gesehen hätte”. Ein bisschen Stolz bin ich, dass es mir gelang im Vergleich  zu den anderen Angeboten die größte Zuschauermenge vor der Bühne zu versammeln.

IMG_0563

IMG_0556

Ein Highlight waren die Vorführungen des Holzrückepferds Wilhelm, ein 850kg schweres Kaltblutpferd. Er zeigte wie man naturschonend gefällte Bäume aus dem Wald holen kann.

Foto: U. Euler

Foto: U. Euler

Zum Schluss des Festes spielte dann die Band SUNNYSKIES. Ein Urgestein der Bonner Musikszene. Super Rock/Pop Coversongs mit großer Besetzung inklusive Trompete und Saxophon und prima Sängern.

Foto: U. Euler

Foto: U. Euler

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Klicke auf das Bild nach dem gefragt wird um Deinen Kommentar abzusenden